• Vorlieben/Tabus

Divinas persönliches Statement:

Eine gute Domina sollte nicht nur über Strenge, Härte und Dominanz verfügen. Sie sollte sehr viel Einfühlungsvermögen und ein hohes Maß an Sensibilität besitzen. Diese Eigenschaften findest du bei mir vereint.

Ich treibe dich sehr gerne bis an deine Grenzen und erkenne ganz genau, ob du evtl. bereit bist, diese auch zu überschreiten. Ich genieße die Macht, die ich über dich habe, fühle mich geehrt durch das Vertrauen, dass du mir entgegen bringst, wenn du dich mir auslieferst. Mir ist bewusst, wie viel Verantwortung ich für Leib und Seele übernehme, respektiere deine Tabus und dich als Mensch.


Gerne bezeichne ich mich als Vollblutdomina, denn ich liebe meine Fantasien, lebe sie aus und steigere mich mit einem leidenschaftlichen Leuchten in meinen Augen in die Session hinein, so dass sich Schmerz, Lust und Erotik ineinander verschmelzen.

Viele Gäste fragen mich, wie sie mir am besten dienen könnten, um auch mich zufrieden zu stellen??? Dazu kann ich nur eines sagen: " Wenn Du am Ende der Session mit einem verheißungsvollen Lächeln in meine Augen schaust und ich erkenne, dass Dein Geist in diesen Moment in eine andere Dimension abtaucht, ist das die vollkommene Befriedigung für mich!!!"

Ich möchte dir ein ganz besonderes Geschenk machen. Ich möchte dich verzaubern, dich dazu bringen, dich fallen zu lassen. Ich möchte dir die Möglichkeit geben für eine Weile dem Alltag zu entfliehen, alles um dich herum zu vergessen und nur zu spüren und zu genießen. Ich möchte, dass du mit einem Lächeln auf den Lippen an mich und an die Session zurückdenkst. Ich möchte dir ein außergewöhnliches und unvergessliches Erlebnis bereiten.

Bist du bereit gemeinsam mit mir eine fantastische Reise in die tiefen Abgründe deiner Seele anzutreten???

Wenn Ja, werde ich dort auf dich warten, um deine Fantasien wahr werden zu lassen!!!

 

Vorab möchte ich dich wissen lassen, dass vor Beginn der Session ein ausführliches Gespräch stattfinden wird. Wir werden über deine Fantasien, Wünsche und Träume sprechen und über deine wie auch meine Tabus. Diese müssen selbstverständlich von beiden Seiten respektiert und akzeptiert werden !!!!

 


Lady Divinas persönliche Vorlieben/Tabus


- Sadismus in sämtlichen Variationen und verschiedenen   Bereichen von zart bis extrem hart
- CBT
- Branding
- Cutting
- Kitzelfolter
- Ballbusting
- Trampling
- Flagellation zart bis extrem hart
- harte bis extrem harte Rohrstockbehandlung
- NS – Excesse
- Brustwarzenbehandlung
- Strombehandlung
- Nadelungen
- Wachsspiele
- Analbehandlung, Fisting, Strap On, Dildospiele
- Vergewaltigungsspiele
- Entführungsspiele
- Überwältigungen (aus gesundheitlichen Gründen nur zusammen mit meiner starken Schwester Lady Caty Nice möglich) - Sport/Millitärdrill
- Psychofolter
- Rollenspiele
- Verhöre
- TV-Erziehung
- Hurenausbildung
- Untersuchungsspiele
- Sklavenerziehung
- Demütigung
- Fuß-Bein-Schuh-Stiefelerotik
- Hund und Pferdedressur ( Lady Divina ist „reale Dressur-Reiterin“ und verfügt über Reit und klassische Turnierkleidung)
- Fixierungen
- Langzeiterziehung
- Lack, Leder, Latex, Nylons, Strumpf-Fetish
- Verbalerotik
- Ohrfeigen
- Anspucken
- Rasieren, Enthaaren
- Einläufe
- Katheter
- Atemreduktion (nicht bis zur Ohnmacht)
- Gemeinschaftserziehung
- Paarerziehung
- Outdoorsession
- frivoles Ausgehen, frivoles Shoppen
- Dinnerbegleitung
- Telefonerziehung
- Zwangsernährung
- Zwangsentsamung
- Orgasmuskontrolle
- Psychotherapie, Gesprächstherapie
- Sexberatung, Partnerberatung
- Anfänger sind herzlich Willkommen und werden von Lady Divina behutsam und mit sehr viel Einfühlungsvermögen in die BDSM-Welt eingeführt


Tabus:

Lady Divina lehnt jegliche Form von Intimkontakt ab!!!!!!
Kein Geschlechtsverkehr, Französisch, Leckspiele (Facesitting nur mit Kleidung), Küsse,
Drogen, Aufputschmittel, bleibende Schäden, Babyerziehung, Schlachtungen, Ringkämpfe, KV, Kotzspiele, Aufspritzungen, Bullwip, Spiele mit Tieren oder Kindern.


Die Basis von SM ist gegenseitiger Respekt und Vertrauen.
Ich erwarte daher stets höfliche Umgangsformen!!!
Sollte ein Mann mir diesen Respekt nicht entgegenbringen oder mir unsympathisch sein, lehne ich ein Spiel generell ab.